Anmeldung

AUFNAHMEVERFAHREN

Die wichtigsten Schritte bis zur Aufnahme

FRAGEN ZUM ABLAUF?

Wir freuen uns über alle Anfragen

BEWERBUNG

Wir freuen uns schon auf den persönlichen Termin!

ANGABEN ZUM KIND

ANGABEN ZU DEN ELTERN

WAS IST DIE TAPTANA FÜR MICH?

Berichte von unseren Kindern
Lara

Taptana – In dieser Schule fühlt man sich frei, es ist nicht so wie in anderen Schulen. Es ist einfach schöner, es ist wie in einer Familie. DU musst nicht gezwungen Sachen machen, die du nicht magst. Beim Lernen bist du vielleicht in manchen Sachen nicht so gut, das macht gar nichts, du übst diese Sachen einfach so lang, bis du sie kannst und dann gehst du zum nächsten. Du hast Spaß mit allen. Man kann von Glück sprechen, wenn man in dieser Schule ist.

Ich bin jetzt ein bisschen über ein Jahr in diese Schule gegangen und kann es vergleichen mit einer Raupe: Du willst auf einen großen Baum, bist aber so klein und hast Angst, dass du von einem Vogel gefressen wirst oder dass du runterfällst. Es kommen langsam andere Insekten und helfen dir auf den Weg, den du gehen willst. Du entwickelst langsam Vertrauen und gehst auf den großen Baum und hast Spaß beim Lernen wie du kletterst. Du kommst mit deinem Tempo an das Ziel. Du bildest einen Kokon und alle warten auf dich. Wenn du rauskommst, bist du ein wunderschöner Schmetterling und erkundest deine neue Welt, die vor dir liegt.

Theodor
Die Taptana ist eine Schule - für Kinder. Aber keine normale Schule, sondern eine, die fragt, wie du bist, was du willst. Sie hilft dir, deine Stärken auszubauen und deine Schwächen zu überwinden. Sie legt dir keine Steine in den Weg und sagt: “Los, überwinde sie!”, sondern sie hilft dir diese Steine zu überwinden und unterstützt dich in dem, was du bist und in dem, was du werden willst.

Die Taptana ist für mich eine Schule, die Träume wahr werden lässt. Egal ob bei kleinen oder großen Projekten, wenn sie es kann, dann wirst du auch mit allen Mitteln unterstützt. Ich habe auch eines dieser Projekte ins Leben gerufen. (Jausenbuffet)

Einige unserer Schulprojekte:

  • Jausenbuffet
  • Essbarer Schulgarten
  • Gesangsunterricht
  • Nachmittagsbetreuung
  • Koch-Show
  • Schulraumgestaltung mit Hochbau errichten im Montessori-Raum
  • Gang ausmalen …

ERSTER SCHULTAG

Macht euch bereit auf eine bemerkenswerte Reise